HealthCapital Newsletter März 2019 Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier. Land Brandenburg und be Berlin
load images load images
HealthCapital Newsletter märz 2019
load images Sehr geehrte Damen und Herren,

ich freue mich Ihnen mitteilen zu können, dass Peter Albiez, Vorsitzender der Geschäftsführung von Pfizer Deutschland, seit Januar neuer Sprecher des Clusters Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg ist.

Er folgt damit Bayer-Vorstand Stefan Oelrich, der dieses Ehrenamt seit 2015 erfolgreich innehielt und sich in herausragender Weise für das Cluster verdient gemacht hat. Wir sind danken Stefan Oelrich für viele wichtige Impulse und sind überzeugt davon, dass er sich auch in Zukunft einbringen wird. Das Clustermanagement freut sich umso mehr, dass es erneut gelungen ist einen prominenten und bestens vernetzten Vertreter der Gesundheitswirtschaft für diese wichtige Rolle an unserem länderübergreifenden Gesundheitsstandort zu gewinnen. 

Denn eines ist klar: Ohne engagierte Frauen und Männer im Ehrenamt – ohne Sie – kann Clusterentwicklung nicht gelingen. Im Editorial der Juni-Ausgabe unseres Newsletters wird Peter Albiez selbst seine Visionen und Ideen zur weiteren Entwicklung des Clusters vorstellen.

Auch sonst begann das Jahr am Gesundheitsstandort sowie im Cluster HealthCapital Berlin-Brandenburg mit vielen spannenden Neuigkeiten – viel Spaß beim Lesen!

Ihr 
Dr. Kai Uwe Bindseil 
Clustermanager HealthCapital Berlin-Brandenburg

 
 
 

Aktuelles Interview

 
Kathrin Leffler

„DAS ZENTRALE THEMA IST WEITERHIN DAS PERSONAL“

Seit Dezember 2018 ist Kathrin Leffler Leiterin des neu geschaffenen Direktorats für Pflegestrategie und Betreuungsmanagement bei der Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH. Im Interview spricht sie über die Akademisierung der Ausbildung, Wege gegen den Fachkräftemangel – und gibt einen Ausblick, wie die Digitalisierung die Pflege verändern wird.

Weiterlesen...

 

 

Aus dem Cluster

 
load images

Die Zukunftswerkstatt: Erfolgsmodell und Vorläufer der gemeinsamen Krankenhausplanung

Berlin und Brandenburg arbeiten ab 2020 offiziell an einer gemeinsamen Krankenhausplanung, die die Versorgung in beiden Ländern auf eine gemeinsame Basis stellen soll. Vorläufer der Zusammenarbeit sind die einmal im Jahr stattfindenden Zukunftswerkstätten, die sich mit wechselnden Schwerpunktthemen befassen.

Weiterlesen...

 

 

Im Portrait

 
Berlin Center for Advanced Therapies

Hochmoderne Arzneimittelforschung am Berlin Center for advanced therapies

Am Berlin Center for Advanced Therapies (BeCAT) werden innovative Therapie- und Produktionsansätze mit auf Zellen basierenden Arzneimitteln (ATMP) erforscht. So sollen neuartige Behandlungskonzepte schneller ihren Weg in den klinischen Alltag finden und Heilungschancen von Patienten erhöht werden.

Weiterlesen...

 

 

News

 
Ernst von Bergmann Klinikum Potsdam

Bergmann-Klinikum in Potsdam errichtet Gründerzentrum

25 Milliarden Euro setzt der Wirtschaftszweig Gesundheitswirtschaft in der Region Berlin-Brandenburg jedes Jahr um. Mit dem geplanten Gründerzentrum Med:In auf dem Gelände des Ernst von Bergmann-Klinikums in Potsdam will die Stadt den Standort weiter stärken, Arbeitsplätze schaffen und die Region für Investoren noch attraktiver machen.

Weiterlesen...

 

Center of Connected Health in Berlin

Center of Connected Health für die digitale Gesundheitsakte

Mit dem „Digitalen Gesundheitsnetzwerk“ will die AOK Nordost zeigen, wie eine digitale Gesundheitsakte funktionieren kann. Dafür hat die AOK gemeinsam mit dem Netzwerkausrüster Cisco das Center of Connected Health eröffnet. In verschiedenen Szenarien wird dort der Einsatz einer deutschlandweiten, vernetzten Gesundheits- und Versorgungsakte simuliert.

Weiterlesen...

 

Auusstellung Wiederleben am Deutschen Herzzentrum Berlin

Ausstellung „Wiederleben“ am DHZB zeigt Bedeutung von Organspenden

Mehr als 10.000 Menschen in Deutschland stehen auf der Warteliste für ein Spenderorgan – mehr Bewusstsein und Sensibilisierung für dieses Thema in die breite Öffentlichkeit zu tragen ist wichtiger denn je. In der Ausstellung „Wiederleben“ der Interessengemeinschaft Organtransplantierter Menschen e.V. (IOP) am Deutschen Herzzentrum Berlin (DHZB) berichten elf Menschen auf bewegende Weise aus ihrem Leben vor und nach einer Organtransplantation.

Weiterlesen...

 

Maßgeschneiderte Krebstherapie aus der Lausitz

Krebs ist nach Herz- und Kreislauferkrankungen die häufigste Todesursache in Deutschland. Das Lausitzer Forschungsprojekt PRÆMED.BIO widmet sich der personalisierten Krebstherapie. Dabei soll eine schnelle und präzise Auswertung von medizinischen Patientendaten individualisierte Therapien möglich machen.

Weiterlesen...

 

Forschungsinitiative RESTORE

Forschungsinitiative RESTORE will neuartige Therapien weiterentwickeln

Die europaweite Forschungsinitiative RESTORE will Krankheiten heilen, statt Symptome zu bekämpfen. Dafür soll RESTORE in Europa eine Führungsrolle im Bereich neuartiger Therapien (Advanced Therapies) einnehmen. Die Initiative steht unter der Leitung des BIH Centrums für Regenerative Therapien, das die Charité und das Berlin Institute of Health gemeinsam tragen.

Weiterlesen...

 

load images

HEALTH-IT VON HEUTE UND MORGEN: NOCH 4 WOCHEN BIS ZUR DMEA 2019

Aus conHIT wird 2019 die DMEA. Auf Europas größtem Branchenevent für Healthcare-IT präsentiert der Gemeinschaftsstand Berlin Brandenburg vom 09.-11. April für alle Besucher fachlichen Austausch und Vernetzung zwischen Unternehmen, Investoren und Ideengebern. Dabei wird vom Status Quo bis zur Zukunftsvision der digitalen Transformation des Gesundheitswesens eine Vielzahl an innovativen Health-IT-Lösungen vorgestellt und diskutiert.

Weiterlesen...

 


Weitere News aus der Region


Ausgezeichnet: KNAUER ist unter den Top 1 % der Arbeitgeber in Deutschland

» mehr
 

14. Landeskonferenz "Telematik im Gesundheitswesen"

» mehr
 

Digitale Zusammenarbeit bei seltenen Erkrankungen

» mehr
 

Angela Merkel eröffnet Laborgebäude für Systembiologie

» mehr
 

B. Braun erhält Auszeichnung als Star-Arbeitgeber

» mehr
 


Alle News aus dem Cluster Gesundheitswirtschaft finden Sie hier.


Calls & Wettbewerbe


load images
 

Speed Lecture Award 2019: application phase extended

Young researchers are still having a chance to apply for the Speed Lecture Award at BIONNALE 2019 until March 15.

The traditional final event of the annual BIONNALE is looking for the most captivating research pitches from young researchers, who can enter either individually or as a team.

Weiterlesen...

 

Bekanntmachung - Förderung von Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet „Mensch-Technik-Interaktion für digitale Souveränität“

» mehr
 

Inventors for Health (Pilotprogramm)

» mehr
 

Sonderpreis für Nachwuchswissenschaftler/innen in Brandenburg und Berlin

» mehr
 

Bekanntmachung - Förderung von Projekten zum Thema „Targetvalidierung für die pharmazeutische Wirkstoffentwicklung“

» mehr
 

Start.Smart.Global

» mehr
 


Alle Calls & Wettbewerbe aus dem Cluster Gesundheitswirtschaft finden Sie hier.

 

Termine

 
load images
 
14. - 15.03.2019

Armut und Gesundheit 2019. Der Public Health-Kongress in Deutschland

» mehr
 
14. - 16.03.2019

Deutscher Pflegetag 2019

» mehr
 
21.03.2019

8. GEOkomm-Technologiesalon

» mehr
 
25.03.2019

medropole.berlin

» mehr
 
27.03.2019

Optische Überwachungstechnologien in Brauereiprozessen

» mehr
 
28.03.2019

Initiierung von Forschungsvorhaben zum Thema Antimikrobielle Resistenzen

» mehr
 
02. - 03.04.2019

14. Kongress für Gesundheitsnetzwerker

» mehr
 
05.04.2019

SchülerBIONNALE 2019

» mehr
 
05. - 06.04.2019

Gesundheit als Beruf

» mehr
 
09. - 11.04.2019

DMEA - Connecting Digital Health

» mehr
 
09. - 10.04.2019

Deutsche Biotechnologietage 2019

» mehr
 
10.04.2019

Pack a big Wallop

» mehr
 
11.04.2019

4. Innovationsakademie Lignocellulose

» mehr
 
11.04.2019

Gesundheitsförderliche Ernährung in der Gemeinschaftsverpflegung

» mehr
 
11.04.2019

Applied Interactive Technologies (APITs) Day – 2019 mit Special Track „Digital Health“

» mehr
 
07.05.2019

BIONNALE 2019

» mehr
 
20.05.2019

15th Current Topics in Bioinformatics: „Can we predict outcome?“

» mehr
 
24.05.2019

Initiierung von Forschungsvorhaben zum Thema “Neurodegenerative Erkrankungen”

» mehr
 
05.06.2019

MedTech Radar Live 2019

» mehr
 
16. - 17.09.2019

2. Clusterkonferenz „Zukunft der Pflege“

» mehr
 
10. - 12.10.2019

XPOMET© Medicinale

» mehr
 


Alle Termine aus dem Cluster Gesundheitswirtschaft finden Sie hier.



Herausgeber / Impressum

Dieser Newsletter wird durch das Clustermanagement Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg HealthCapital betrieben.

Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
Fasanenstraße 85 | 10623 Berlin
Telefon +49 30 46302 550
E-Mail: info (at) healthcapital.de

Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Charlottenburg,
Nummer der Eintragung: HRB 13072 B
USt.-ID-Nr. DE 136629780

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Dr. Stefan Franzke

Aufsichtsratsvorsitzender:
Dr. Jürgen Allerkamp 

Redaktion: In Zusammenarbeit mit dpa-Custom Content.
V. i. S. d. P. Lukas Breitenbach, Pressesprecher Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

© 2019 Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.
Newsletter (an: unknown@noemail.com) abbestellen.
Der Newsletter des Clusters Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg ist ein Projekt der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH. Gefördert aus Mitteln des Landes Berlin und des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung durch die Investitionsbank Berlin.

load images load images
load images